Datenschutzhinweise

Der Triathlon Club Backnang nimmt den Schutz ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir richten unsere Datenverarbeitung an dem Ziel aus, nur die für eine sinnvolle und wirtschaftliche Nutzung unseres Angebotes erforderlichen personenbezogenen Daten zu erheben, verarbeiten oder zu nutzen.

Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz eingehalten werden. Unsere Angebote unterliegen insbesondere den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Teledienstedatenschutzgesetzes (TDDSG).

  1. Datenschutz

Durch den Besuch der Website des Anbieters können Informationen über den Zugriff (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seiten) gespeichert werden. Diese Daten gehören nicht zu den personenbezogenen Daten, sondern sind anonymisiert. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

  1. Personenbezogene Daten

Unser Online-Angebot ist grundsätzlich ohne die Offenlegung ihrer Identität und personenbezogenen Daten nutzbar.

Personenbezogene Daten sind Informationen, durch die Ihre Identität in Erfahrung gebracht werden kann. Dazu gehören z.B. Namen oder Adressdaten. Informationen, die nicht direkt mit bestimmten Personen in Verbindung gebracht werden können, fallen nicht darunter.

In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden auf unseren Servern Daten für Sicherungszwecke gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (z.B. IP-Adressen, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Diese werden nicht personalisiert genutzt.

Zur Auswertung und zur fortlaufenden Verbesserung der Qualität unseres Internetangebotes nehmen wir statistische Auswertungen der Zugriffe auf unsere Seiten vor. Die so gewonnen Daten sind jedoch strikt anonymisiert und lassen keien Rückschlüsse auf personenbezogenen Daten der Nutzer zu. Ihre Daten werden in keinem Fall zur Erstellung von Nutzerprofilen – gleich welcher Art – verwendet.

Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, übermitteln wir Daten an die jeweils auskunftsberechtigten Stellen.

III. Kinder

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogene Daten an uns übermitteln.

Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter.

  1. Verwendung Daten

Die Verwendung und Nutzung aller im Rahmen des Impressum oder vergleichbarer Angaben innerhalb unseres Webauftritts veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschrift, Telefonnummern sowie Emailadressen zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich untersagt, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung.

Der Anbieter und alle auf dieser Webseite genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe Ihrer Daten.

Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

  1. Weiterführende Informationen

Das Innenministerium Baden Württemberg hat ein Merkblatt zu Datenschutz im Verein mit Stand 08/2006 veröffentlicht. Dieses Merkblatt regelt den Umgang mit Informationen über die datenschutzrechtlichen Rahmenbedingungen beim Umgang mit personenbezogenen Daten in der Vereinsarbeit.

Das Merkblatt kann auf der Internetseite des Innenministeriums Baden Württemberg eingesehen werden oder mit seiner aktuell gültigen Fassung Stand 08/2006 auch von unserer Website herunterladen: Datenschutz im Verein

 

Stand 15.05.2018