Backnang/Forst – Beim zweiten Wettkampf der Triathlon-Landesliga konnten die Frauen des TC Backnang zuammen mit den Frauen des VFL Waiblingen den 13. Platz erkämpfen.

Das Rennen im badischen Forst bei Karlsruhe wurde als Teamwettkampf ausgetragen. Normalerweise resultieren die Mannschaftsergebnisse aus der Summe der Einzelleistungen der Athleten. Doch beim Teamwettbewerb müssen die Mannschaften zusammenbleiben und können sich gegenseitig Hilfe leisten. Hier ist also Windschatten (Rad), Wasserschatten (Schwimmen) oder Anschieben (Laufen) ausdrücklich erlaubt. Für die Ziel-Zeit einer Mannschaft ist der Zieleinlauf des vorletzten Starters maßgeblich, so dass in jedem Team ein Athlet / eine Athletin ausfallen kann; in der Regel wird bei voller Besetzung das letzte Teammitglied aus der Wertung gestrichen.

Beim Teamwettkampf der ALB-GOLD Triathlonliga am vergangenen Sonntag am Heidesee in Forst hieß es also für Alexandra Olpp, Dorit Clemens (beide TC Backnang), Lilly Zednikova sowie Nina Autenrieth (beide VfL Waiblingen) Kampfgeist zu beweisen. Die 750m Schwimmen, 20km Radfahren und 5km Laufen wurden in diesem Wettkampfformat wie beschrieben zusammen zurückgelegt – drei der vier Frauen kamen in die Wertung. Somit war es bei der Planung wichtig, die Stärken der einzelnen Starterinnen vom Team SG Bodystreet-Team Backnang/Waiblingen richtig einzuschätzen und gut auszuspielen, um am Ende eine schnelle Zeit auf dem Papier stehen zu haben.

Nach dem Schwimmen hatten die Frauen leider bereits einen Rückstand auf die in der Tabelle vor ihnen liegenden Teams, sodass auf dem Rad gekämpft werden musste. Hier waren die anderen Mannschaften jedoch ebenso stark. Erst beim abschließenden Lauf konnten die Damen der SG Boden gut machen.

Am Ende reichte es zu einem 13. Platz in der Tageswertung.

Das Ziel im Großen Finale zu kämpfen, haben die Frauen noch nicht aufgegeben. Hierzu müssen beim nächsten Wettkampf am 24.06.2018 in Erbach über die Olympische Distanz nochmals alle Kräfte mobilisiert werden, um vordere Platzierung einzufahren.

Ergebnisse: HIER