Teams platzieren sich nach Hitzeschlacht auf den Rängen sechs und zehn.

Backnang / Neckarsulm. Am Sonntag, dem 22.04.2018  kam es zum ersten Kräftemessen aller Teams der Baden-Württembergischen ALB-GOLD Triathlonliga. Die Athletinnen und Athleten starteten über 700m Schwimmen im 50m-Becken, 20km Radfahren und 5km Laufen in den Weinbergen um Neckarsulm im Einzelstartmodus mit Windschattenverbot.

Nach dem Line-Up der Damen-Teams ging es für Alexandra Olpp als erste der vier Damen der Startgemeinschaft Backnang/Waiblingen ins Wasser. Sie zeigte in allen Disziplinen eine sehr gute Leistung und wurde mit dem neunten Platz in der Einzelwertung belohnt. Im Ziel musste sie nicht lange auf ihre Mitstreiterin Kirsi Schmidt warten, die mit einer hervorragenden Schwimmzeit und guter Rad- und Laufleistung nur drei Plätze hinter Olpp in der Gesamtwertung landete. Bettina Wissmeier-Huber und Doreen Wohlfahrt erkämpften die Ränge 35 und 49. Am Ende stand somit für die SG Bodystreet-Team Backnang/Waiblingen Platz sechs der Teamwertung auf dem Papier.

Das Herrenteam, welches in der Landesliga-Nord an den Start geht, erkämpfte sich einen guten zehnten Platz in der Teamwertung. Christian Trunk glänzte mit der zweitschnellsten Laufzeit des Tages (18:27min) der 119 Starter und sicherte sich in der Einzelwertung Platz sechs. Andi Voss (38.), Thilo Ehlers (73.) und Matthias Strehl (114.) komplettierten das gute Mannschaftsergebnis des TC Backnang.

Für die Männer geht es bereits am 10. Mai in Waiblingen um die nächsten Punkte, die Frauen starten am 13. Mai in Forst. Beide Wettkämpfe werden als Teamwettkampf ausgetragen und versprechen wiederum eine spannende Jagd um die besten Platzierungen. Alles in Einem eine starke Leistung der beiden Teams zum Auftakt!

In der Nachwuchsserie des BWTV ging es dann noch für die Nachwuchsathletinnen und -athleten  in Neckarsulm beim RACEPEDIA-Cup in seine zweite Runde. Vanessa Reinecke ist für den TC Backnang gestartet und konnte den 24. Platz sichern.

Herzlichen Glückwunsch!

Anbei Impressionen von Fotografin Verena Scholl – vielen Dank! (weitere Bilder: Fotogalerie)

Bild: Verena Scholl

Bild: Verena Scholl

Bild: Verena Scholl

Bild: Verena Scholl

Bild: Verena Scholl

Bild: Verena Scholl

Bild: Verena Scholl

Bild: Verena Scholl

Bild: Verena Scholl

Bild: Verena Scholl